Erstellt: 07. Juli 2022

Das bringen Sie mit:

Primäre Voraussetzung ist natürlich die staatliche Zulassung zur Physiotherapeutin bzw. zum Physiotherapeuten. Idealerweise haben Sie auch bereits einige Zertifikatsfortbildungen absolviert und erste Berufserfahrung gesammelt. Sie haben zudem den Wunsch, neben Ihrer therapeutischen Tätigkeit Verantwortung für organisatorische Aufgaben zu übernehmen und sich bei der Weiterentwicklung unserer Standorte eigeninitiativ mit einzubringen. Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Loyalität und Teamwork sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Was Sie erwartet?

Neben der Behandlung Ihrer Patienten als „Kernaufgabe“ sind Sie als Standortleitung erster Ansprechpartner für alle Belange „Ihrer“ Filiale.  Sie koordinieren die Dienst- und Terminpläne Ihrer Kolleginnen und Kollegen, kommunizieren mit Ärzten und Patienten, bilden die Schnittstelle zur Geschäftsleitung und repräsentieren als fachliche Leitung und Gesicht Ihres Standortes die Praxis nach außen. Aber keine Sorge: Sie müssen nicht alle Aufgaben von Beginn an alleine erledigen. Vielmehr holen wir Sie dort ab, wo Sie gerade stehen, sodass Sie Stück für Stück in Ihre neue Position hineinwachsen können. Ein bereits bestehendes, funktionierendes Team und das Backoffice der Zentrale werden Sie tatkräftig unterstützen.   

Einsatzort und Arbeitszeiten?

Sowohl die Filiale in der „Weichgasse“ in Großwallstadt, als auch unser Standort in Großostheim sollen perspektivisch eine längerfristige Standortleitung erhalten. Entsprechend werden Sie dann hauptsächlich in „Ihrer“ Filiale tätig sein. Eine gleichzeitige Tätigkeit in der Zentrale ist jedoch durchaus denkbar.  

Konditionen?

Die Konditionen Ihres Arbeitsvertrages besprechen wir natürlich ganz persönlich mit Ihnen. Neben einem regulären Fixgehalt werden wir Sie auch finanziell am Erfolg „Ihrer“ Filiale beteiligen. Zudem unterstützen wir Sie sehr gerne zeitlich und finanziell bei Ihren Fortbildungswünschen.  

Bewerbung:

Wenn Sie bereit für eine neue Herausforderung sind und Ihre positive, motivierte Grundeinstellung kreativ bei der Weiterentwicklung unseres Unternehmens mit einbringen möchten, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an:

PRP MTZ GmbH
z.Hd. Andreas Kunz
Lützeltaler Str. 1a
63868 Großwallstadt

Auch gerne per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder in nur wenigen Schritten über unser Bewerbungsformular.