MEDIZINISCHES TRAININGSZENTRUM GROßWALLSTADT

Der Beckenbodentrainer

Ein starker Beckenboden ist wichtig für alle!

Viele Frauen kennen das Gefühl, wenn es beim Sport oder Niesen zum unwillkürlichen Harnabgang kommt. Das kann schon ab etwa 35 Jahren der Fall sein. Und auch vielen Männern ab den mittleren Lebensjahren sind Probleme mit der Prostata oder erektile Dysfunktionen nicht unbekannt.

Egal ob Mann oder Frau oder in welchem Alter Sie sind, eine trainierte Beckenbodenmuskulatur ist wesentlicher Bestandteil der Gesundheit und des Wohlbefindens.

Die Beckenbodenmuskulatur liegt zwischen Schambein und Steißbein und besteht aus mehreren Muskelschichten, die trainiert werden können. Das ist sehr wichtig, denn der Beckenboden stabilisiert die inneren Organe und garantiert die Kontinenz.

Ihre Vorteile

  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Training ohne Intimkontakt
  • Training mit Bio-Feedback
  • Verbesserung der Körperspannung- und haltung
  • Steigerung des sexuellen Empfindungsvermögens

Anwendungsgebiete

  • nach Schwangerschaften
  • Belastungsinkontinenz
  • Störung der Prostatafunktion
  • Erektile Dysfunktion
  • Beckeninstabilität
  • Herzkreislaufbeschwerden

So funktioniert das Training

Ganz gezielt werden die verschiedenen Muskelschichten des Beckenbodens trainiert, die für die Grundspannung, das reflektorische Anspannen und das Entspannen zuständig sind. Dies erfolgt komplett bekleidet – in bequemer Trainingskleidung – und ohne weitere Hilfsmittel, ganz einfach durch das Sitzen auf dem Sensor.

Der Sensor überträgt die gemessenen Werte in die Software. So sieht der Trainierende sofort auf dem Bildschirm, wie sein Beckenboden reagiert = ein optimales Bio-Feedback!

Am Ende jeder Trainingseinheit erscheint eine Auswertung der Übungen. Diese dient im Verlauf der Trainingsphase als Motivation, da der persönliche Fortschritt sichtbar ist und auf Dauer die Wirksamkeit des Trainings am Gerät belegt .

 

Bitte einfach auf die Bilder klicken, um diese zu vergrößern

AKTUELLES:

Alle Meldungen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz